SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Gemeinschaftsprojekt

„Mut wächst – Klimabewusstsein erden“

26.05.2020 | Mach mit bei diesem Gemeinschaftsprojekt!
Die Frauenarbeit der Nordkirche hat eine Initiative zur Rettung von Saatgut-Sorten gestartet. Unter dem Titel „Mut wächst – Klimabewusstsein erden“ rufen das Frauenwerk der Nordkirche und mehrere Frauenwerke in den Kirchenkreisen dazu auf, im eigenen Garten oder im Balkonkasten verschiedene Gemüse- und Obstsorten zu kultivieren. Der kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (KDA), das Umwelt- und Klimaschutzbüro als auch die Infostelle für Klimagerechtigkeit sind Kooperationspartner des Projektes und bieten auch Workshops zum Thema Klimagerechtigkeit an.

EIN PROJEKT MIT BODENHAFTUNG

Wollen Sie mit uns Saatgut retten, Lebensraum für Insekten schaffen, Humus aufbauen? Und damit der Vision von Schöpfung nachspüren? Sie können mit uns dazu beitragen, Geschmacks- und Nährstoffvielfalt sowie genetische Widerstandskraft zu bewahren! 

Das können Sie tun: Finden Sie einen Platz im Garten, auf dem Balkon oder einer ungenutzten Fläche, z.B. in Ihrer Gemeinde. Bringen Sie samenfestes Saatgut aus und lernen Sie mit uns, die Samen zu vermehren. Die Saat erhalten Sie von unserem Projekt. Wir nennen Ihnen außerdem weitere Bezugsquellen von samenfestem Saatgut. Hegen und pflegen Sie eine, zwei oder mehr Sorten. Versuchen Sie es – auch wenn Sie unerfahren sind! Scheitern und Neuanfangen gehören dazu. Schaffen Sie Lebensräume für Insekten, indem Sie insektenfreundliche Blumen aussäen. Betreiben Sie Humusaufbau und helfen Sie damit, CO2 im Gartenboden speichern.

MUT WÄCHST – KLIMABEWUSSTSEIN ERDEN

Werben Sie für das Projekt bei Freundinnen und Freunden oder in Ihren Kirchengemeinden und finden Sie weitere Mitstreiter*innen. Bilden Sie sich weiter. Wir informieren zeitnah über Workshops zu unserem Projekt. Wenn Ihre Lust zum Mitmachen beim Lesen gewachsen ist, teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit unter: Klima@frauenwerk.nordkirche.de oder Waltraud.Waidelich@ frauenwerk.nordkirche.de, Telefon 0431 - 55779112  

Saatgut erhalten Sie, solange der Vorrat reicht. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und auf alles, was da wachsen wird. 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer und hier.